Finanzierung ohne Eigenkapital: Family Offices als Investoren

Ether Stosch / pixelio.de           www.pixelio.de
Esther Stosch / pixelio.de                   http://www.pixelio.de

Einen noch nicht allzu bekannten Kreis an Investoren repräsentieren die sog. family offices. Diese Organisationen suchen, investieren und verwalten für – meistens – Unternehmerfamilien interessante Beteiligungen. Mehr und mehr investieren sie auch mit Eigenkapital in Minderheitsbeteiligungen an mittelständischen Unternehmen.

Einen Überblick mit den wichtigsten Charakteristika gibt der der Artikel von Dr. Norbert Schulte in der Unternehmeredition :  http://www.unternehmeredition.de/family-office-als-investor/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s